Terminkalender

„Frühlingssonate“
„Frühlingssonate“

Vahid Khadem-Missagh, Violine
Dorothy Khadem-Missagh, Klavier

L.v. Beethoven:
Sonate op. 24, F-Dur
Romanze op. 40

F. Liszt: ausgewählte Werke für Violine und Klavier u.a.

Musiktradition in vierter Generation
Die junge österreichische Pianistin Dorothy Khadem-Missagh ist dreifache Preisträgerin des Internationalen Beethoven Wettbewerbs Bonn, bei dem sie mit dem „Beethoven-Haus Preis“ und dem Kammermusikpreis ausgezeichnet und vom Publikum als „Audience Favourite“ gewählt wurde. Mit ihrem Bruder Vahid - Konzertmeister des Niederösterreichischen Tonkünstlerorchesters und künstlerischer Leiter des Festivals "Allegro Vivo" - setzt sie die musikalische Tradition ihrer Familie bereits in vierter Generation fort.

Tickets
Ort Franz Liszt Konzertsaal, Raiding
Impressum       Datenschutz

        logo festival web                   Logo neu                   Logo Raiding 

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.